Anti-Giftköder-Training

Wir müssen nicht immer vom Schlimmsten ausgehen, wenn unser Hund etwas unterwegs Gefundenes frisst. Aber oft ist diese "Zwischenverpflegung" aus menschlicher Sicht eklig oder eben tatsächlich auch mal giftig.

Ja, wir können unseren Hunden beibringen, dass sie nicht mehr fressen, was sie finden! Und zwar durchaus mit "nettem" Training: klar strukturierter Aufbau von erwünschten Verhaltensweisen und Vermeidung von unerwünschten Verhaltensweisen ohne Strafe.

Daten Montag, 22. August 2022
Weitere Daten:
Lektion 1 22.08.2022 16.45h-17.45h Lektion 2 29.08.2022 16.45h-17.45h Lektion 3 12.09.2022 16.45h-17.45h Lektion 4 26.09.2022 16.45h-17.45h Lektion 5 17.10.2022 17.30h-18.30h Lektion 6 31.10.2022 17.30h-18.30h Lektion 7 14.11.2022 17.30h-18.30h Lektion 8 28.11.2022 17.30h-18.30h
Zeit

Montag 16.45h bzw. 17.30h. Jeweils 60 Minuten

Ort 4658 Däniken
Anfahrt

Verschiedene Treffpunkte. Das Training findet ohne festes Trainingsgelände statt.

Kosten kostenpflichtig

pauschal Fr. 295.00 für 8 Lektionen à 1 Stunde und Kursunterlagen.

Anmeldung ja

https://www.hundewerk.ch/antigiftkoeder-training.shtml

Organisator

Hundeschule Hundewerk

Kategorie Praxis-/Gruppenkurs
Website https://www.hundewerk.ch/
Bemerkungen

Der Kurs ist für alle Teams offen und geeignet: ob erfahrene oder unerfahrene Teams, ob Welpe oder Senior. Wir freuen uns auf deine Anmeldung!

Diese Veranstaltung teilen:

Erstellt am 2. August 2022 20:53