2-Tagesseminar "Einsatz von Korrekturen in der Hundeausbildung"

mit Jennifer Falke (aus dem Team von Udo Ganslosser)

Ist der Einsatz von Korrekturen in der Hundeausbildung noch zeitgemäß?

Dieser Frage wollen wir gemeinsam auf den Grund gehen und sowohl aus wissenschaftlicher als auch aus praxisorientierter Sicht beleuchten. Dich erwartet eine Mischung aus Theorie und Praxis in der wir, je nach Fall, dein spezifisches Thema mit deinem Hund vor Ort gemeinsam besprechen und daran arbeiten.

Daten Samstag, 6. Juli 2024
Weitere Daten:
07.Juli 2024
Zeit

Samstag 06.07.2024 Von 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr (inkl. Mittagessen und Pausen)
Sonntag 07.07.2024 von 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr (inkl. Mittagessen und Pausen)

Ort 8471 Oberwil (Dägerlen)
Anfahrt

kostenlose Parkplätze sind vor Ort
Seminarraum

Kosten kostenpflichtig

Aktiv Teilnehmer mit Hund 395,- CHF pro Person inkl. Mittagessen
(Aktive Plätze sind begrenzt auf 10 Teilnehmer)

Passiv Teilnehmer ohne Hund 370,- CHF pro Person inkl. Mittagessen

Anmeldung ja
bis 15. Juni 2024

Weitere Infos sowie die Onlineanmeldung findest du auf unserer Homepage
(Teilnehmerplätze sind begrenzt)

Organisator

Hunde-Kompetenz-Zentrum TriasCanis
Zur Höhni 1
8471 Oberwil (Dägerlen)

Kategorie Andere Kurse
Website http://triascanis.ch/Korrekturen.html
Diese Veranstaltung teilen:

Erstellt am 21. Mai 2024 19:19
Zuletzt geändert am 8. Juni 2024 20:56