2-Tagesseminar: "Die Kastration von Hunden" & "Spielen die noch oder streiten die schon?"

mit Carina Kolkmeyer -Biologin- (aus dem Team von Udo Ganslosser)

TAG 1. THEMA: DIE KASTRATION VON HUNDEN - EIN EINSCHNITT INS HUNDELEBEN

Da die Kastration ein großer Einschnitt ins Hundeleben sein kann, ist es äußerst wichtig, immer Einzelfallentscheidungen zu treffen. Bisherige Studienergebnisse führen immer wieder vor Augen, dass es nach einer Kastration durch den Wegfall der Sexualhormone zu vermehrtem Stress, zu Panik, zu Aggression und/oder verminderter Geselligkeit kommen kann.

TAG 2. THEMA: SPIELEN DIE NOCH ODER STREITENDIE SCHON?
Sozialverhalten, Bindung, Stress und Angst

Während ihres Vortrags werden vor allem die folgenden Fragen geklärt: Woran erkenne ich Spielverhalten? Warum spielen wir denn überhaupt? Und wann wird aus Spiel Ernst? Warum spielt die Bindung eine Rolle? Und wie zeigt mein Hund mir, dass er Stress/Angst hat?

Daten Samstag, 31. August 2024
Weitere Daten:
Sonntag 01.September 2024
Zeit

Samstag 31.08.24 von 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr (inkl. Mittagessen und Pausen)
Sonntag 01.09.24 von 10:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr (inkl. Mittagessen und Pausen)

Ort 8471 Oberwil (Dägerlen)
Anfahrt

kostenlose Parkplätze sind vor Ort
Seminarraum

Kosten kostenpflichtig

Beide Tage CHF 370,- pro Person inkl. Mittagessen
Tag 1 oder Tag 2 sind bei diesem Seminar auch einzeln buchbar. CHF 185,- pro Person inkl. Mittagessen

Anmeldung ja

Weitere Infos sowie die Onlineanmeldung findest du auf unserer Homepage
(Teilnehmerzahl ist begrenzt)

Organisator

Hunde-Kompetenz-Zentrum TriasCanis
Zur Höhni 1
8471 Oberwil (Dägerlen)

Kategorie Andere Kurse
Website http://triascanis.ch/Kastration.html
Bemerkungen

Auf Anfrage dürfen/können Hunde mitgebracht werden

Diese Veranstaltung teilen:

Erstellt am 21. Mai 2024 19:46